Du bist nicht angemeldet.

21

19.12.2018, 07:37

Seit 2722 Tagen ist es von Banana-Coding das Ziel, Leuten die Java-Programmierung nahe zu bringen.

Dann muss man dafür aber auch mal was tun. Nur mal einen Source-Code zu veröffentlichen bzw. nur darauf zu warten, dass es jemand anders tut, hilft kaum jemanden. Als ich den Emulator damals veröffentlicht habe war das noch eine andere Zeit, da haben sich die Leute damit auseinandergesetzt und deshalb können einige von denen jetzt (mehr oder weniger) programmieren.

Wenn es um den Lerneffekt gibt, dafür gibt es doch schon einen Quellcode. Wer stattdessen nach einer aktuellen Version mit mehr Features sucht, der will nichts lernen, der will alles serviert bekommen und ohne was zu tun davon profitieren - wie auch immer man sich daran so aufgeilen kann.

Du willst dieses Forum aus Gründen die ich nicht verstehe unbedingt am Leben erhalten. Dann tu doch auch mal was dafür.
Gleiches gilt - wie schon oft von mir erwähnt - für das Wiki.
Tschüß.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kokos-Ice

22

20.12.2018, 18:20

Dieses Forum gehört bereits seit geraumer Zeit geschlossen und archiviert.
Das war eigentlich auch so geplant.
Warum Matthias dann doch weiterhin das ganze am Leben hält, ist auch mir schleierhaft.....

23

20.12.2018, 22:19

Genau das meine ich ein paar wenige haben es echt versucht hinzubekommen selbst alles zu schaffen ohne was fertiges zu bekommen. Und es sind echt sehr wenige leider geworden die selbst was geschafft haben. Ich denke ich kann mich da mit dazu zählen. Anfangs zwar mehr schlecht als Recht und von Zeit zu Zeit besser. Ich habe mehrere Male immer das gleiche neu gemacht und immer wieder wurde der Code sauberer, schneller und kürzer. Alle die nun danach geiern was fertiges zu bekommen, sind genau die, die selbst es nicht auf die Reihe bekommen das alles zu verstehen. Und einfach damit prallen wollen. Ich finds nicht schön. Wenn jemand mit seinem Code Probleme oder Fragen hat, dann kann man doch hier fragen. Aber mal ehrlich: wie viele Beiträge davon gibt es hier? Die meisten haben doch da gepostet, wo es was zum Downloaden gab. :cursing:
Meine Grafikseite: http://chatsmileys.senzious.de/

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Skaterkeks, Ice.Net, Spectra

24

20.12.2018, 23:11

Nicht nur dies, sondern 90% der Posts bestehen nur aus "Hilfe, ich kann's nicht installieren", "Suche was fertiges" und Herumbashen. Mehr nicht.

Zusammenhalt gibts hier doch seit geraumer Zeit nicht mehr.

25

21.12.2018, 09:09

Also sollte man von nun an komplett neu anfangen mit allem.!
ich glaube auch, das Java vieles kaputt gemacht hat, weil diese nicht mehr vom browser unterstützt wird & man sich nicht mehr "normal" einloggen kann.
& weg.

26

31.12.2018, 17:02

Also sollte man von nun an komplett neu anfangen mit allem.!

Lieber mit etwas anderem. Ich höre immer wieder, dass Knuddels tot ist. Dass das aber nicht nur an Knuddels und deren veraltete Technologie liegt, sieht hier keiner. Chats im Allgemeinen gehören der Geschichte an, wir Leben im Zeitalter der Messenger und Sozialen Netzwerken.

Ich habe noch nie verstanden warum man überhaupt damit prahlt einen eigenen Chat zu haben. Als wäre das eine große Leistung. Aus Sicht eines erfahreneren Programmierers ist das eine Anfänger-Aufgabe. Sowas haben wir (im kleineren Stil) im ersten oder zweiten Semester in der Uni gemacht.
Der einzige Grund warum ich den Emulator überhaupt entwickelt habe, ist der, dass ich ihn damals für ein anderes Projekt als Chat eingesetzt habe. Da hat es aber auch Sinn gemacht, weil durchgehend hunderte Nutzer online waren. Veröffentlicht habe ich den Code dann damit ihr lernen kennt, nicht damit ihr Chats aufzieht wo sich dann 3 Leute treffen.
Nur weil Knuddels damit Millionen umgesetzt hat, werdet ihr das nicht auch tun. Wendet euch doch einfach mal etwas anderem zu.
Tschüß.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ice.Net

27

03.01.2019, 20:49

Selbst wenn man etwas komplett eigenes auf die Beine stellt, sie es auch einfach einen Chat wie Knuddels, oder eine Community wie facebook - Es gibt mittlerweile so viele Möglichkeiten, womit man das ganze auf die Beine stellen kann...

Ob Java hier das richtige ist, sei mal dahin gestellt. Mittlerweile gibt es Node (gabs da nicht auch mal ein Projekt?), oder Python, PHP (ok, nicht unbedingt als Live-Chat, sondern eher als Community page,...). Man bräuchte sich einfach nur einmal Gedanken machen, sich ein kleines Konzept ausdenken und einfach Recherchieren und sich einlesen... So hat man selbst hier auch den positiven Nebeneffekt, daraus zu lernen.

Die meisten aber sind sowieso im Gedankengang falsch und versuchen einfach drauf los zu programmieren und werden es daher nie wirklich schaffen, sich dabei einzulesen. Ein Willen muss dafür existieren, nicht etwa den Willen, ein Knuddels-Nachbau zu haben, sondern sich in der Materie zu festigen. Die meisten sehen sich irgendwelchen Code an und verstehen den nicht mal, man sollte erst einmal lernen, wie das ganze aufgebaut ist und nicht einfach Snippets aus dem Netz ziehen, die höchstwahrscheinlich ohnehin Fehlerbehaftet sind und es noch nicht einmal merken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Skaterkeks, Ice.Net

28

20.01.2019, 11:16

Ich glaube jeder findet es gut, eine fertige Version des Cuddly Chat zu bekommen. Um zu schauen wie sie das ganze umgesetzt haben.

Auch wenn die Leute hier die Bude nicht ein rennen ist hier doch Interesse vorhanden. Was einen hier fehlt ist halt ein Client der funktioniert und ein paar Tutorials wie man z.B. das Angefangene Mafia fertig gestellt wird oder erklärt wie man knuddelt / rose weiter verschickt. Aber solange einen alten Clienten angeboten wird der nicht mehr für die normale Version von (Fif) Banana Emulator vorhanden ist, der nicht geht, wird hier nicht viel Passieren. Ich finde es gut das jemand ein bisschen an das Forum glaubt und das ganze Online hält. Vielleicht haben ja welche wieder Lust mit zu wirken. Ich würde gerne den alten Aufbau von Knuddels verwenden, denn das neue Knuddels gefällt mir überhaupt nicht. Also hört auf euch die Köpfe einzuschlagen, das Thema cuddly gehört nicht hierher. Was wir brauchen ist ein Client das funktioniert oder eine Notlösung.

Grüße

29

20.01.2019, 15:17

James (privat): Tja, wenn du kein iPhone hast, dann hast du kein iPhone.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Teom705, SalvosTN

30

03.02.2019, 11:18

Dein Bild wurde gelöscht :'D

Ich bin auch relativ weit... Ist eine Neuimplementierung von BananaNode, sitze da gerade mal eine Woche dran. Die View-Transitions schauen auch schon recht nice aus und kommen dem von K3 mehr als nahe - Schon alleine, weil die eh noch nichts vorzuweisen haben :D Ist aber erst einmal komplett closed-source, ob sich das ändern wird, wird sich ausschließlich an der Community zeigen.

Die Basis von BananaNode war schon recht nett, aber ich hab auf all dem Schnickschnack verzichtet und ein eigenes ChatProtokoll in einem nested JSON-Format implementiert. Ich will da auch garnicht erst "offizielle Clienten" mit sprechen lassen, da baue ich lieber eigene, deswegen.






Ich kann jedem nur empfehlen, was eigenes auf die Beine zu stellen - Egal ob das nun ein "Knuddelszeug" ist oder einfach irgend ein cooles Browsergame. Man lernt damit wirklich viel besser umzugehen, als wenn man 0-8-15 zusammengeschusterte Fertigsachen nutzt. Zumal ihr hier genauso falsche Handlungsweisen erlernt, die euer Zeugs anfällig macht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ice.Net

Ähnliche Themen