Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Banana-Coding.com - Java Knuddels Emulator. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

22.02.2016, 19:06

Server startet nicht

Hi,
ich habe folgendes Problem:
Mein Server, aufgesetzt ein Ubuntu 14.04 64Bit server .
dort startet der Server nicht . Kann mir jemand sagen, wie ich den Fehler behebe ?
Er zeigt mir immer an, dass lib/lib ein ordner ist . KA was der von mir will.


Danke schonmal im Voraus


Ehemaliger Benutzer

unregistriert

2

22.02.2016, 22:21

Warum zur Hölle kopierst du die Fehlermeldung nicht in den Beitrag?
Genau dies ist und muss eine Selbstverständlichkeit sein, wenn man dir helfen soll - Andernfalls kann man dir einfach nicht helfen, eben weil zu viele Informationen fehlen.

3

22.02.2016, 23:53

Verwendung: java [-options] class [args...]
(zur Ausführung einer Klasse)
oder java [-options] -jar jarfile [args...]
(zur Ausführung einer JAR-Datei)
wobei options Folgendes umfasst:
-d32 Verwendet ein 32-Bit-Datenmodell, sofern verfügbar
-d64 Verwendet ein 64-Bit-Datenmodell, sofern verfügbar
-server zur Auswahl der "server" VM
-zero zur Auswahl der "zero" VM
-jamvm zur Auswahl der "jamvm" VM
-avian zur Auswahl der "avian" VM
-dcevm zur Auswahl der "dcevm" VM
Die Standard-VM ist server,
weil die Ausführung auf einem Server-Class-Rechner erfolgt.


-cp <Klassensuchpfad von Verzeichnissen und ZIP-/JAR-Dateien>
-classpath <Klassensuchpfad von Verzeichnissen und ZIP-/JAR-Dateien>
Eine durch : getrennte Liste mit Verzeichnissen, JAR-Archiven
und ZIP-Archiven zur Suche nach Klassendateien.
-D<name>=<value>
Legt eine Systemeigenschaft fest
-verbose:[class|gc|jni]
Aktiviert die Verbose-Ausgabe
-version Druckt Produktversion und beendet das Programm
-version:<value>
Erfordert die angegebene Version zur Ausführung
-showversion Druckt Produktversion und fährt fort
-jre-restrict-search | -no-jre-restrict-search
Bezieht private JREs des Benutzers in Versionssuche ein bzw. s chließt sie aus
-? -help Druckt diese Hilfemeldung
-X Druckt Hilfe zu Nicht-Standardoptionen
-ea[:<packagename>...|:<classname>]
-enableassertions[:<packagename>...|:<classname>]
Aktiviert Assertions mit angegebener Granularität
-da[:<packagename>...|:<classname>]
-disableassertions[:<packagename>...|:<classname>]
Deaktiviert Assertions mit angegebener Granularität
-esa | -enablesystemassertions
Aktiviert Systemassertionen
-dsa | -disablesystemassertions
Deaktiviert Systemassertionen
-agentlib:<libname>[=<options>]
Lädt native Agent Library <libname>, z.B. -agentlib:hprof
siehe auch -agentlib:jdwp=help und -agentlib:hprof=help
-agentpath:<pathname>[=<options>]
Lädt native Agent Library nach vollem Pfadnamen
-javaagent:<jarpath>[=<options>]
Lädt Java-Programmiersprachen-Agent, siehe java.lang.instrumen t
-splash:<imagepath>
Zeigt Startbildschirm mit angegebenem Bild
Weitere Einzelheiten finden Sie unter http://www.oracle.com/technetwork/java/jav ase/documentation/index.html
./start.sh: line 1: lib/lib: Is a directory

Somit getan .
Hilft es Dir weiter ?
LG

4

22.02.2016, 23:58

Ausserdem

Hab ich auch noch:


Fehler
Du hast nicht genügend Rechte, um diese Seite sehen zu können.

auf der Startseite.

5

23.02.2016, 02:43

Hallo,

Ich muss Bizarrus da eindeutig zustimmen :|
Wenn man um Hilfe bittet, dann sollte man auch alles sachdienliche was zur Fehlerbeurteilung beitragen kann, beifügen.
Da es sich hierbei aber offensichtlich um einen Root-Server handelt (chat-gemeinde.de sowie 85.25.151.5) auf welchen du den Chat zum laufen bringen möchtest, sind wir hier nicht gewollt dies zu unterstützen und zu Supporten.

Nochmals für alle die den Cuddly nutzen möchten: Diese Version ist nicht für Hosting-Zwecke gedacht, sondern dient ausschließlich zu lernzwecken auf dem lokalen Rechner.
Dedizierte Chatversionen werden nicht supportet und von mir unterstützt! Durch den Download und der Compilierung der Chat-JAR habt ihr euch mit der Bedingung und den Lizenzen einverstanden erklärt, welche auch in jeder JAVA-Datei anhängig sind.

Letztlich vermag ich hier nicht wirklich helfen wollen und werde auch im Anschluss schließen.

P.S. Ein kleiner Tipp dennoch am Rande:
Du könntest auch selbst bereits den Fehler finden, wenn du ein wenig googelst. Es handelt sich hierbei um einen wirklich einfachen Fehler der mehr als offensichtlich ist. :huh:

Viele Grüße,
Kokos-Ice.

GESCHLOSSEN.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dome92

Ähnliche Themen