Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Banana-Coding.com - Java Knuddels Emulator. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

09.07.2011, 16:21

Reproduktion des Clients

Nachdem ich den Server emuliert habe, möchte ich jetzt auch den Client reproduzieren. Dafür gibt es gute Gründe:
- Der originale Client der Knuddels GmbH ist ziemlich unstabil, Knuddels hält es wohl nicht für nötig diesen nach 10 Jahren mal zu überarbeiten.
- Das Protokoll welches Knuddels sich damals ausgedacht hat verbraucht mehr Traffic als es eigentlich müsste, nur beim Modul-Paket wird etwas gespart.
- Das Gradzeichen (°) zur Textformatierung scheint man nur auf deutschen Tastaturen zu finden, daher muss eine eigene Sprache á la HTML her.
- Die Umsetzung eines neuen Layouts, z. B. das eigentlichte Einloggen und das Betreten eines Channels zu trennen.
- Unabhängigkeit, der Client wäre beliebig erweiterbar und jeder kann seine Ideen selbst umsetzen.

Es gibt noch mehr Gründe, die mir jetzt gerade nicht einfallen, werde ich dann aber vielleicht noch ergänzen.
Natürlich ist das alles auch mit Hilfe von Client-Manipulation möglich, aber warum nicht gleich einen eigenen Client schreiben wenn man so viel verändern möchte? Ausserdem hätte Knuddels dann keine Rechte für diesen Client und darf niemanden das Hosten verbieten, das darf dann nur ich.

Ich habe schon ewtas (ca. halbe Stunde) am Client gearbeitet und so sieht es bisher aus:



Wann der Client fertig sein wird steht noch nicht fest, zum Einen arbeite ich aus Zeitmangel eher selten daran und zum Anderen muss noch einiges geplant und umgesetzt werden.
Tschüß.

2

08.01.2012, 08:31

Darf man Fragen ob das Projekt noch existent ist?
Und falls ja, wie sehen die Fortschritte aus?

Mich interessiert brennend, ob du eine Reproduktion bzw. gar einen "verbesserten" Clienten hinbekommst. :P

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

.L0V3, Steelix2011

3

08.01.2012, 13:11

Ich hatte mir ein neuen Laptop gekauft und mein PC hab ich mein Bruder geschenkt, der hat diesen formatiet bevor ich meine Daten sichern konnte. Ich werde mich aber bald wieder dran setzen und einen neuen Client schreiben.
Tschüß.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diebspiel, Steelix2011, Mardcore, .L0V3, Tr0pe7, Ahmeet

4

19.04.2012, 20:19

Da es nun schon etwas her ist. Wie weit ist das Project aktuell?

5

19.04.2012, 20:42

Nach wie vor noch nicht dazu gekommen, hab mich um andere Projekte gekümmert (unter anderem ein neuer Emu "KREmu"). Hab mir aber gestern erst vorgenommen wieder an das Projekt zu arbeiten.
Tschüß.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flav« (26.04.2012, 13:33)


6

20.04.2012, 01:22

- Deleted -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blizzard« (19.02.2013, 12:35)


7

20.04.2012, 02:14

Können wir machen, da wir sowieso beide nicht viel Zeit haben ist es schlauer da zusammen zu arbeiten.
Tschüß.

8

20.04.2012, 02:28

- Deleted -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blizzard« (19.02.2013, 12:35)


9

20.04.2012, 02:52

Knuddels ist aber wie du weißt veraltet, wir können auch Swing verwenden und alles mit HTML darstellen, ist doch viel angenehmer.
Tschüß.

10

20.04.2012, 14:19

Wenn möglich einen SVN einrichten, dann können auch andere (wie zum Beispiel ich) mitarbeiten.